Wie können wir Ihnen weiterhelfen?


Sie haben Fragen zum Digi-Check oder wünschen Unterstützung beim Thema Digitalisierung? Wir helfen weiter:
Geschäftsstelle Smarte Region

Geschäftsstelle Smarte Region

Hessische Staatskanzlei im Bereich der Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung

+49 611 3211 4279

info@smarte-region-hessen.de

Hinweise zur Bedienung

Vielen Dank für die Nutzung des Digi-Checks! Hier einige Bedienhinweise:

Symbole

Folgende Icons stehen Ihnen beim Digi-Check durchgehend zur Verfügung:

  • Texterläuterungen: Sie sind sich unsicher, wie ein Text zu verstehen ist? Fahren Sie mit der Maus über das „i”-Symbol für eine Erläuterung.

  • Nicht relevant: Klicken Sie auf das Toggle-Symbol neben einer Antwortoption, wenn diese für Sie keine Bedeutung hat. Zum Beispiel, weil der Einsatz bestimmter Technologien in Ihrem Bereich nicht sinnvoll ist. Bitte beachten: Dadurch verändert sich Ihr Ergebnis und Sie erhalten möglicher­weise weniger Tipps. Nutzen Sie diese Funktion deshalb nur dann, wenn eine Aussage definitiv keine Relevanz für Ihr Unter­nehmen hat.

  • Speichern und später fortsetzen: Sie können den Test jederzeit unter­brechen. Klicken Sie dazu auf den Button oben rechts mit dem Disketten-Symbol. Sie erhalten dann einen Link Ihres aktuellen Test-Fortschritts, den Sie kopieren oder als E-Mail verschicken können, um den Test später fortzusetzen.

  • Bearbeiten im Team: Wenn Sie bestimmte Fragen oder Themen nicht selbst bearbeiten möchten, können Sie die bisherigen Angaben zwischen­­speichern und den Bearbei­tungslink an andere Personen weiterleiten. Bitte bearbeiten Sie den Check nacheinander und nicht zeitgleich, da sonst Antworten überschrieben werden.

Über den Digi-Check

Der Digi-Check ist ein Angebot der Geschäfts­stelle Smarte Region der Hessischen Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung. Die Geschäfts­stelle Smarte Region unterstützt die hessischen Kommunen und Regionen auf dem Weg der Digitali­sierung. Wenden Sie sich gern an uns, wenn Sie Fragen haben oder Unter­stützung brauchen.

 

 

Legen wir los!

Folgende Funktionen (Icons) stehen Ihnen beim Digi-Check durchgehend zur Verfügung:

Zwischenspeichern: Sie können den Check jederzeit unterbrechen und über einen Link später fortsetzen. Der Check kann auch mit anderen Personen gemeinsam im Team ausgefüllt werden, indem Sie den gespeicherten Bearbeitungslink weiterleiten. Bitte bearbeiten Sie den Check nacheinander und nicht zeitgleich, da sonst Antworten überschrieben werden.
Kontakt: Wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen zum Digi-Check haben oder Unter­stützung beim Thema Digitalisierung brauchen.
Hilfe: Lassen Sie sich Erläuterungen zur Bedienung anzeigen.
Texterläuterungen: Sie sind sich unsicher, wie Text zu verstehen ist? Fahren Sie mit der Maus über dieses Symbol für eine Erläuterung.
Nicht relevant: Klicken Sie auf dieses Symbol, wenn eine Antwortoption für Sie keine Bedeutung hat. Bitte beachten: Dadurch verändert sich Ihr Ergebnis und Sie erhalten möglicher­weise weniger Tipps.

Dauer: Der Check dauert ca. 30 Minuten, wenn Sie alle Fragebereiche beantworten.

Daten: Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Strukturteil

Bitte ordnen Sie zunächst Ihre Kommune ein:

Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

  • Bitte nennen Sie uns den Namen Ihrer Kommune:
  • Bitte nennen Sie uns den zugehörigen Landkreis:
  • Welchem Regierungspräsidium sind Sie zugeordnet?*
  • Bitte nennen Sie uns Ihre Funktion(en)*
  • Bitte nennen Sie uns den Verwaltungstyp Ihrer Kommune:
  • Wie viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in Ihrer Kern­verwaltung für digitalisierungs­strategische Aufgaben zuständig?*
    (Angabe in Vollzeit­äquiva­lenten)
  • In welcher Höhe sind durchschnittliche jährliche Haushaltsmittel für Digitalisierungsmaßnahmen eingeplant?
    Ist-Zahlen letztes abgeschlossenes Haushaltsjahr (in Prozent des Gesamthaushalts):
    Soll-Zahlen laufendes geplantes Haushaltsjahr (in Prozent des Gesamthaushalts):